Von der Schule zum Beruf 

Berufswahlorientierung an der Albert-Einstein-Schule Rösrath


Der Übergang von Schule zum Berufs- und Arbeitsleben stellt für unsere Schülerinnen und Schüler eine höchst wichtige, aber auch nicht immer leicht zu bewältigende Lebensphase dar. Unsere Schule will vor allem folgende Ziele erreichen:


  • Aufbau eines realistischen Bildes von eigenen Stärken und Schwächen (angemessenes Selbstbild)


  • Aufbau von zunehmend realistischen Erwartungen an die eigenen Berufs- und Arbeitsmöglichkeiten


  • Aufbau und Stabilisierung zentraler Schlüsselqualifikationen (angemessener Umgang, Pünktlichkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit...)


  • Bereitstellung von vielfältigen Erfahrungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Berufsfeldern


  • Vermitteln von Sicherheiten im Umgang mit Ämtern (Agentur für Arbeit, Jugendamt...)


  • Aufbau von möglichst stabilen Kontakten zu Firmen im Umfeld der Schülerinnen und Schüler, um den Übergang in ein Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis zu erleichtern


Legende zum Zeitraster:

Einstiegs-Jahrgang = entspricht in der Regel Klasse 7
Vorbereitungs-Jahrgang = entspricht in der Regel Klasse 8
Vorabschluss-Jahrgang = entspricht in der Regel Klasse 9
Abschluss-Jahrgang = entspricht in der Regel Klasse 10
SJ-begl. = Das gesamte Schuljahr begleitend
PF Portfolio = „Berufswahlpass“ - Ordner
BFE Berufsfelderkundung = eintägiges Kennenlernen eines Berufsfeldes in einem Betrieb
BOB Berufsorientierungsbüro = schulinterne Beratungsstelle
ZK Zukunftskonferenz = Woche der BO Projektwoche zur Berufsorientierung
ZK mit AA = Zukunftskonferenz mit Beteiligung der Agentur für Arbeit